Tag Archiv: "Manfred Börner"

Diskussionsveranstaltung mit den Landtagskandidaten
Am 29. März 2017 hatten die SPD Schwarzenbek und Jusos Herzogtum Lauenburg in Schwarzenbek unter dem Titel „Safety first? – Wie es um unsere Polizei steht“ zur Diskussion über das Thema der inneren Sicherheit geladen. Als Diskutanten standen die Landtagskandidaten Kathrin Wagner-Bockey und Manfred Börner sowie der Vorsitzende der GdP-Regionalgruppe Marco Hecht-Hinz den Gästen Rede […]
SAFETY FIRST? - Wie es um unsere Polizei steht
Von Einbrüchen bis hin zur Terrorgefahr beschäftigt die öffentliche Sicherheit nicht nur die aktuelle politische Debatte, sondern auch das alltägliche Leben. Zu diesem Thema laden die SPD Schwarzenbek und Jusos Herzogtum Lauenburg für Mittwoch, den 29. März 2017, um 19:00 Uhr in Schröders Hotel (Compestraße 6, 21493 Schwarzenbek) zur Diskussionsveranstaltung unter dem Titel „SAFETY FIRST? […]
"Mitmachen statt meckern"
Zum „Superwahljahr 2017“ erklärt der Juso-Kreisvorsitzende Calvin Fromm: „Die schleswig-holsteinische Landtagswahl am 07. Mai und die Bundestagswahl am 24. September entscheiden über die Zukunft unseres Landes. Dabei macht die Absenkung des Wahlalters durch die SPD-geführte Landesregierung auf das 16. Lebensjahr insbesondere die Landtagswahl zu einer Wahl der Jugend. Als Juso-Kreisverband bieten wir allen Schulen und […]
Am 01. Februar 2017 fand in der Talkshow von Sandra Maischberger unter dem beinahe reißerischen Titel „Polizisten – Prügelknaben der Nation?“  eine Diskussion rund um die Polizei statt. Am Sonntag, den 07. Mai 2017, steht nun in Schleswig-Holstein die Landtagswahl an. Mit dem Polizisten sowie ehemaligen Landesvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei Manfred Börner für den […]